Tipp - Gelangen Sie hier direkt zu: unseren Plissee - Faltstores

Das besondere am Plissee ist, dass man nicht nur die normalen senkrechten Fenster, sondern auch viele andere Fensterformen ausstatten kann. Genau für diese speziellen Fenster gibt es Plissee Sonderformen. Dieser Sonnenschutz wird ganz genau auf den Millimeter angefertigt, weshalb man beim Ausmessen sehr genau sein sollte. Einige abweichende Fensterarten lassen sich problemlos als voll bedienbares Plissee fertigen, bei größeren Maßen oder Winkeln ist manchmal nur eine eingeschränkte Bedienbarkeit oder sogar nur ein feststehender Sonnenschutz möglich.

Schauen Sie in der Übersicht nach dem gewünschten Modell und stellen Sie uns einfach eine Anfrage.

Plissees für schräge Fenster (Slopeanlagen)

Plissee F Slope 1 mit Schnurzug für schräge Fenster
Typ F Slope 1 (5-35°)
mit Schnurzug
Plissee F Slope 2 mit Schnurzug für schräge Fenster
Typ F Slope 2 (5-50°)
mit Schnurzug
Plissee VS 4 mit Bediengriff für schräge Fenster
Typ VS 4
mit Bediengriff
Plissee VS 4 S mit Bediengriff für schräge Fenster
Typ VS 4 S
mit Bediengriff

Auch für schräge Fenster gibt es spezielle Lösungen mit Plissees. Die zwei wichtigsten Modelle sind die Typen "F Slope 1" bzw. "F Slope 2". Diese Anlagen besitzen eine Schnurzugbedienung. Es gibt auch Slope-Plissees mit Bedienungsgriff und Verspannung wie beispielsweise die Modelle "VS 4" und "VS 4 S", welche ebenfalls oben abgebildet sind. Diese Faltstores können auch so gebaut werden, dass sich die Schräge auf der anderen Seite befindet. Um die Maße zu ermitteln, messen Sie die lichten Maße und teilen Sie uns diese mit.

Faltstores für Trapezfenster

Plissee VS 7 Trapez mit Bediengriff für trapezförmige Fenster
Typ VS 7 Trapez
mit Bediengriff

Bei den vielen Fensterformen, die heutzutage in den Häusern eingebaut werden, sind selbstverständlich auch Trapezformen vorhanden. Auch dafür bieten wir verschiedene Plissees an. Oben ist das Modell "VS 7 Trapez" mit Griffbedienung abgebildet. Dieses trapezförmige Plissee kann von oben nach unten bedient werden. Eine Alternative dazu bildet noch die Plafondanlage Modell "PL 30 Trapez", welche zudem eine stärkere Verspannung besitzt, damit der Stoff bei einer Beschattung von Oberlichtern etc. nicht durchhängt. Weiterhin gibt es noch das Modell "PL 31 Trapez" mit einer Schräge, welches ebenfalls für den Plafondbereich entwickelt wurde. Ermitteln Sie einfach die lichten Maße und lassen Sie sich von uns ein Angebot erstellen.

Plissees für Dreiecksfenster

Plissee F Slope 4 mit Schnurzug für dreieckige Fenster
Typ F Slope 4
mit Schnurzug
Plissee F Slope 3 mit Schnurzug für dreieckige Fenster
Typ F Slope 3
mit Schnurzug

Für dreieckige Fenster können wir ebenfalls passende Lösungen bereitstellen. Diese Modelle sind freihängend und werden mittels Schnurzug bedient. Die obigen Abbildungen die Dreiecks-Plissees Modell "F Slope 3" und "F Slope 4" als Skizzen. Hierbei können verschiedene Dreiecksformen gefertigt werden. Auch im Plafond-Bereich sind noch weitere dreieckige Plissees erhältlich z. Bsp. Modell "PL 32 Dreieck" und "PL 33 Dreieck" mit einer Schräge. Beim Aufmaß ermitteln Sie bitte die lichten Maße.

Fünfeckige und sechseckige Plissees

Plissee VS 5 Fünfeck mit Bediengriff für fünfeckige Fenster
Typ VS 5 Fünfeck
mit Bediengriff
Plissee VS 5 SD Fünfeck mit Bediengriff für fünfeckige Fenster
Typ VS 5 SD Fünfeck
mit Bediengriff
Plissee VS 6 Sechseck mit Bediengriff für sechseckige Fenster
Typ VS 6 Sechseck
mit Schnurzug
Plissee VS 6 SD Sechseck mit Bediengriff für sechseckige Fenster
Typ VS 6 SD Sechseck
mit Schnurzug

Gerade für Giebel sind fünfeckige oder sechseckige Plissees sehr gefragt. In den oberen Abbildungen sind die Modelle "VS 5 Fünfeck" und "VS 5 SD Fünfeck" für fünfeckige Giebelfenster aufgeführt. Die Bedienung erfolgt über Bedienungsgriffe. Auf den anderen Abbildungen sind die Modelle "VS 6 Sechseck" und "VS 6 SD Sechseck" abgebildet. Diese Faltstores, ebenfalls mit Griffbedienung, werden für sechseckige Fenster verwendet. Entsprechende Alternativen bieten die Plafondanlagen Modell "PL 41 Fünfeck" oder "PL 42 Sechseck". Diese Plafond-Plissees werden hauptsächlich in Wintergärten verbaut.

Rundbogenanlagen - feststehend

Plissee SR 1 Halbkreis feststehend
Typ SR 1 Halbkreis feststehend
ohne Bedienung
Plissee SR 2 Viertelkreis feststehend
Typ SR 2 Rundbogen feststehend
ohne Bedienung

Die Beschattung von runden Fenstern ist oft mit Kompromissen verbunden. Das halbkreisförmige Plissee wie in der obigen Abbildung, Modell "SR 1 Halbkreis", ist eine feststehende Anlage. Dieses Modell lässt sich nicht bedienen. Ebenfalls feststehend ist das Modell "SR 2 Viertelkreis" in der anderen oberen Abbildung für viertelkreisförmige Fenster. Bei der Maßangabe benötigen wir hierbei die Breite und die Höhe der zu beschattenen Fläche.

Feststehende Dreiecksanlagen

Plissee SD 2 Dreieck feststehend
Typ SD 2 Dreieck feststehend
ohne Bedienung
Plissee SD 3 Dreieck feststehend
Typ SD 3 Dreieck feststehend
ohne Bedienung

Manche Dreiecksfenster lassen sich nur mit feststehenden Plissees ausstatten. Hierbei ist eine Bedienung nicht möglich, d. h. der Behang ist immer geschlossen. In den oberen Abbildungen werden die Modelle "SD 2 Dreieck" und "SD 3 Dreieck" gezeigt. Auch hier gilt bei der Maßangabe Breite und Höhe der Fläche, welche durch den Faltstore abgedeckt werden soll.

So können Sie Sonderformen von Plissees bei uns anfragen

Das Spektrum der lieferbaren Faltstores ist weitaus größer, wie in unserem Shop aufgeführt. Sollten Sie das gewünschte Modell nicht finden, so können Sie dieses gerne bei uns anfragen. Wenn es sich um eine Sonderform handelt, können Sie uns gerne die benötigte Form beschreiben, damit wir für Sie die passende Sonnenschutzlösung anbieten können.

Folgende Informationen sind für eine Angebotserstellung grundsätzlich notwendig:

  1. Montageart
    Geben Sie bitte an, wo das Plissee montiert werden soll, auf dem Fensterrahmen oder im Glasfalz.
  2. Montage im Fensterfalz
    Bei einer Montage auf im Glasfalz (Fensterfalz) ist es wichtig zu wissen, ob die Glasfalz gerade oder schräg ist.
  3. Ausmessen
    Messen Sie bitte alle notwendigen Kantenlängen. In den oben aufgeführten Skizzen sind u. a. B, C oder H angegeben.
  4. Schrägen
    Bei schrägen Fenstern, geben Sie bitte die Seite an, wo sich die Schräge befindet.
  5. Plisseestoff
    Teilen Sie uns bitte immer die Stoffnummer vom ausgewähltem Plisseestoff aus unserem Shop mit.

Alle weiteren Fragen, können wir selbstverständlich auch telefonisch oder per Mail beantworten.