ADVENTSKALENDER
Verschönern Sie Ihre Fenster

Verschönern Sie Ihre Fenster
Dekorieren Sie Ihre Fenster mit Kurzgardinen in verschiedenen Farben und Mustern

Unsere vielseitigen Scheibengardinen bilden eine schöne Kombination aus Sichtschutz und Fensterdekoration. Egal, ob einfarbige oder gemusterte Gardinen - die leichten Stoffe bringen eine wohnliche Atmosphäre in Ihr Zuhause. Stöbern Sie jetzt in unserer aktuellen Kollektion an Kurzgardinen und lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren! Kaufen Sie bei uns Ihre neue Lieblings-Gardinen!

Schöne Scheibengardinen speziell für kleine Fenster

Das eigene Zuhause ist für die meisten Menschen ein ganz besonderer Ort. Warum also nicht für ein ganz besonderes Flair sorgen? Mit Scheibengardinen, auch Kurzgardinen oder Panneaux genannt, verleihen Sie Ihrer Einrichtung den letzten Schliff. Früher waren Scheibengardinen vorwiegend in der Küche anzutreffen, doch auch im Wohnzimmer, Badezimmer und Kinderzimmer sind sie ein echtes Highlight. Mit unserer großen Auswahl an Farben, Mustern und Motiven finden Sie für jeden Raum die passende Gardine.

Von klassisch-schick bis stilvoll-modern

Sie möchten mit Ihrer Dekoration bewusst Akzente setzen? Unsere modernen Scheibengardinen gibt es in verschiedenen Farben und Mustern, damit Sie Ihrem Lieblingsraum einen tollen Farbtupfer verpassen können. Ein moderner Fenstervorhang in der Küche, ein ausgefallenes Muster im Wohnzimmer - oder wie wäre es mit einem verspielten Motiv für das Fenster im Kinderzimmer? Ihre Kleinsten werden sich an einer ausgefallenen Scheibengardine jeden Tag aufs Neue erfreuen. Wer es lieber klassisch mag, hat eine große Auswahl an unifarbenen Stoffen in dezentem Weiß und gedeckten Farben. Egal, wofür Sie sich entscheiden - mit einer Kurzgardine schaffen Sie stets einen dekorativen Hingucker.

Dekorativer Sichtschutz für Ihre Fenster

Doch Panneaux für Fenster sind viel mehr als nur Dekoration. Sie haben auch einen praktischen Zweck: ein Sichtschutz für Ihren Wohnraum. Die transparenten Gardinen verhindern, dass neugierige Augen in Ihr Zuhause schauen, ohne die Räume zu sehr abzudunkeln. Denn da die Kurzgardinen transparent sind und nicht das komplette Fenster verdecken, gelangt viel natürliches Licht ins Innere.

Was ist eine Scheibengardine?

Mit Schlaufen ausgestattete Scheibengardinen befestigt an Scheibenstangen. Scheibengardinen sind auch bekannt als Kurzgardinen, Panneaux oder Bistrogardinen und hingen früher meist in der Küche. Sie bedecken lediglich das untere Drittel bzw. die untere Hälfte des Fensters. Dadurch eignen sie sich besonders für kleine Fenster, für die Vorhänge oder größere Gardinen zu viel des Guten wären. Kurzgardinen werden direkt am Fensterrahmen angebracht und mit Scheibenstangen oder Klemmstangen befestigt. Dafür verfügen die Gardinen über Schlaufen, Stangendurchzüge oder Ösen.

Klemmstangen sind besonders beliebt, weil man sie sehr leicht und ganz ohne Bohren anbringen kann. So entstehen keine Löcher im Fensterrahmen. Die Befestigungssysteme sind sehr unauffällig und speziell auf das geringe Gewicht der Scheibengardinen ausgelegt. Praktisch bei allen Scheibenstangen: Sie sind stufenlos ausziehbar und passen so perfekt in jedes Fenster.

Vorteile von Kurzgardinen

Mit Panneaux-Gardinen liegen Sie immer richtig. Die kurzen Gardinen sind eine Kombination aus geschmackvoller Dekoration und effektivem Sichtschutz.

  • Sichtschutz: Kurzgardinen bedecken etwa die Hälfte Ihres Fensters. So sind Sie vor neugierigen Blicken geschützt, ohne auf das helle Tageslicht zu verzichten.
  • Dekorativ: Von dezent bis farbenfroh - durch zahlreiche Farben, Muster und Motive können Sie Ihre Fenster individuell gestalten. Setzen Sie mit einer Scheibengardine tolle Akzente oder fügen Sie sie nahtlos ins Ambiente ein.
  • Einfache Montage: Kurzgardinen sind sehr leicht anzubringen. Mit wenigen Handgriffen montieren Sie die kleine Gardinenstange direkt ans Fenster und fädeln die Scheibengardine mit Ösen oder Schlaufen ganz einfach auf.
  • Platzsparend: Scheibengardinen hängen direkt am Fenster und nehmen dadurch kaum Platz weg. Die Fensterbank bleibt frei für weitere Deko, Blumentöpfe oder dient als Ablagefläche. Oder Sie lassen das Fensterbrett leer und genießen den freien Blick auf Ihre neue Lieblings-Gardine.
  • Pflegeleicht: Scheibengardinen bestehen meistens aus Polyester und sind problemlos bei 30 Grad in der Maschine waschbar. Der dünne Stoff trocknet schnell und die geringe Größe macht das Auf- und Abhängen zum Kinderspiel.

Wie pflegt man eine Scheibengardine?

Die Pflege Ihrer Kurzgardine ist denkbar einfach: Ab in die Waschmaschine damit! Da die meisten Scheibengardinen aus Polyester bestehen, sind sie sehr pflegeleicht und gut für Waschmaschinen geeignet. Waschen Sie Ihre Gardinen am besten bei 30 Grad im Schonwaschgang. Gardinen mit Ösen können Sie zusätzlich in ein Wäschenetz geben, um die Maschine und andere Wäsche zu schonen.

Der Trockner ist allerdings tabu, denn der könnte die feinen Fasern der Kurzgardinen beschädigen. Hängen oder legen Sie Ihre Scheibengardinen stattdessen einfach auf den Wäscheständer. Durch den luftig leichten Stoff trocknen die Gardinen im Handumdrehen. Bügeln kann man die Gardinen auch, aber nur auf der niedrigsten Stufe, damit der Stoff nicht beschädigt wird. Mit dieser simplen Pflege hängen Ihre Panneaux sauber und knitterfrei an Ihren Fenstern.

Wie groß sind Scheibengardinen?

Scheibengardinen sind im Durchschnitt 45-60 Zentimeter lang. Die Breite liegt meist bei 140 Zentimetern, die längeren Varianten sind 150-160 Zentimeter breit. Welche Größe für Ihre Fenster am besten geeignet ist, hängt von den Maßen Ihrer Fenster ab. Außerdem spielt es eine Rolle, wie die Gardine am Fenster hängen soll - flach oder locker mit Faltenwurf.

Wie findet man die passende Größe einer Kurzgardine?

Welche Größe eine Kurzgardine haben muss, hängt davon ab, wie sie an der Fensterscheibe fallen soll.

  • Glatt: Wenn Sie es bevorzugen, dass die Gardine eher glatt, ohne sichtbare Wellen vor der Scheibe hängt, müssen die Breite der Scheibe und die Breite der Gardine gleich sein.
  • Faltenwurf: Soll die Kurzgardine eher locker hängen und Wellen bilden, muss die Gardine breiter sein als die Scheibe - mindestens 1,5mal so breit wie Scheibe. Eine Raffung der Gardine ergibt einen dynamischen Faltenwurf!

Tipps zum richtigen Messen

So wirds gemacht:

  • Glatt hängen: Breite der Gardine = Breite der Fensterscheibe
  • Mit Faltenwurf: Breite der Gardine = 1,5-2,5 x Breite der Fensterscheibe (je nach gewünschter Größe der Falten) - Je breiter die Gardine, desto größer der Faltenwurf.

Generell gilt: Unsere Panneaux sind für alle Fenster in herkömmlicher Breite geeignet. Ob der dünne Fenstervorhang glatt oder locker an Ihren Scheiben hängt und wie viel er in der Höhe vom Fenster verdeckt, ist dabei ganz Ihnen überlassen. Unsere Scheibengardinen sind vielseitig und haben für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Wie bringt man eine Scheibengardine an?

Die Montage von Scheibengardinen ist sehr einfach und geht schnell. Schluss mit dem anstrengenden Aufhängen großer Gardinen und Vorhänge. Bei Kurzgardinen müssen Sie weder auf eine Leiter klettern, noch Ihre Arme unerträglich lange über dem Kopf halten.

So hängen Sie Ihre Scheibengardine in wenigen Schritten auf:

  • 1. Vollständigkeit prüfen: Prüfen Sie zunächst, ob das Zubehör Ihrer Gardine vollständig ist. Neben der Gardine (inkl. der Montageanleitung) benötigen eine Gardinenstange, welche optional erhältlich ist. Haben Sie eine Kurzgardine und möchten diese mit einer Vitragestange anbringen, befinden sich mindestens zwei Schraubhaken oder Klebehaken, je nach Ausstattungsoption im Paket dieser Vitragestangen.
  • 2. Fensterrahmen säubern: Um einen guten Halt zu gewährleisten, sollten Sie den Fensterrahmen einmal feucht abwischen und gut abtrocknen. Eine saubere, staubfreie Oberfläche ist besonders bei den Klebehaken wichtig, damit sie zuverlässig haften.
  • 3. Position festlegen: Ziehen Sie die Scheibengardine mit Hilfe der Ösen, der Schlaufen oder des Stangendurchzuges auf die Gardinenstange. Nun halten Sie die Gardine vor das Fenster, um die optimale Position zu finden. Markieren Sie am besten links und rechts am Fensterrahmen mit einem Bleistift, wo die Enden der Stange sein sollen. Tipp: Damit die Stange gerade hängt, am besten eine Wasserwaage benutzen.
  • 4a. mit Klemmstange: Lassen Sie die Kurzgardine auf der Stange. Klemmen Sie die Enden der Stange an den markierten Stellen in den Fensterrahmen. Halten Sie sich dabei stets an die mitgelieferte Anleitung.
  • 4b. mit Vitragestange: Lassen Sie die Kurzgardine auf der Stange. Bringen Sie an den markierten Stellen am Fensterrahmen die Klebehaken an und drücken Sie diese gut fest. Die Stange mit der Gardine kann direkt auf die Haken gesteckt werden. An beiden Enden der Vitragestange befindet sich dafür jeweils ein kleines Loch.
  • 5. Feinschliff: Entfernen Sie, falls nötig, die Markierungen. Zupfen Sie die Scheibengardine nach Belieben zurecht und erfreuen Sie sich nun an Ihrem neuen Hingucker!

Große Auswahl an Farben, Mustern und Motiven

Die gute alte Scheibengardine ist nie aus der Mode gekommen. Die meisten Menschen kennen Panneaux-Gardinen noch als verstaubten Fenstervorhang am Küchenfenster. Doch Kurzgardinen sind heute so viel mehr als nur ein funktionaler Sichtschutz. Moderne Scheibengardinen bestechen durch ausgefallene Designs, feine Stoffe und praktische Handhabung. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit unseres Sortiments begeistern. Wählen Sie zwischen vielen verschiedenen Farben - von klassischem Weiß über dezente Farbtöne bis hin zu kräftigen Farbtupfern.

Sie möchten mehr als nur Farbe? Kein Problem! Ihnen stehen zahlreiche Muster zur Auswahl, mit denen Sie Schwung in Ihr Wohnambiente bringen können. Oder wie wäre es mit kreativen Motiven? Diese eignen sich übrigens besonders für Kinderzimmer, um die Augen Ihrer lieben Kleinen zum Strahlen zu bringen.

Sie können sich bei der großen Auswahl an Kurzgardinen nicht entscheiden? Müssen Sie auch nicht. Wechseln Sie die Panneaux für Ihre Fenster ganz nach Lust und Laune - die einfache Anbringung macht's möglich! Durch die dünnen Stoffe nehmen die Scheibengardinen, die gerade keines Ihrer Fenster schmücken, kaum Platz im Schrank ein. Lassen Sie sich von unserem breiten Sortiment inspirieren!

Scheibengardinen online kaufen

Stöbern Sie ganz entspannt in unserem Onlineshop und kaufen Sie die Scheibengardine, die perfekt in Ihr Zuhause passt. In unserem Sortiment erwarten Sie zahlreiche Artikel zu einem günstigen Preis - ob dezent oder ausgefallen. Unsere Kurzgardinen bieten Ihnen die optimale Kombination aus Dekoration und Sichtschutz. Die transparenten Fenstervorhänge verschleiern die Sicht von außen in Ihren Wohnbereich, lassen aber trotzdem viel natürliches Tageslicht in den Raum.

Bestellen Sie jetzt bequem von zu Hause und halten Sie schon in kurzer Zeit Ihre neuen Scheibengardinen in den Händen. Wir liefern alle lieferbaren Artikel schnell und zuverlässig! Lehnen Sie sich zurück und kaufen Sie jetzt Ihre Scheibengardinen bei Interdeco!

  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Braun
  • Musterfarben: Braun, Beige, Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Weiß
  • Musterfarben: Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: durchscheinend
  • Farben: Orange
  • Musterfarben: Orange, Rot, Violett, Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Schwarz
  • Musterfarben: Schwarz, Grau, Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Grau
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Schwarz
  • Musterfarben: Weiß, Schwarz
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Braun
  • Musterfarben: Braun, Beige, Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Grau
  • Musterfarben: Grau, Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Musterfarben: Beige
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: durchscheinend
  • Farben: Weiß
  • Musterfarben: Weiß
  • Gardinenarten: Scheibengardinen
  • Transparenzgruppe: durchscheinend
  • Farben: Weiß
  • Musterfarben: Weiß