» Rabattaktion: Wintersale % «

Auch bei den Rollos kann man auf eine Montagemöglichkeit zurückgreifen, die kein Bohrung am Fenster benötigt. Die dafür erforderlichen Klemmhalterungen sind speziell an die Träger der Rollos angepasst. Die Aufnahmen sind so konstruiert, dass die meisten Rolloträger perfekt an den Rollo-Klemmträger passen.

Klemmhalterungen passend für die meisten Standardrollos

Diese Klemmträger können sowohl für Seitenzugrollos als auch für Mittelzugrollos verwendet werden. Hierbei erfolgt die Befestigung am Fensterflügel, ohne dass dieser durch unschöne Bohrungen beschädigt wird. Die bei der Herstellung verwendeten Materialien sorgen für eine gute Stabilität und sind für eine lange Lebensdauer und Trägfähigkeit des Rollos an Kunststofffenstern ausgelegt.

Besonders interessant sind diese Klemmträger, wenn Rollos in Mietswohnungen angebracht werden sollen, in denen es untersagt ist, die Fensterrahmen oder Fensterflügel anzubohren. Die Montage der Rollo-Klemmhalter ist so einfach, dass man keine fachmännische Hilfe benötigt und die Anbringung in wenigen Minuten abgeschlossen ist.