Sie sind hier:
Design für Ihre Fenster

Design für Ihre Fenster
Die Fensterdekoration modern und hochwertig auszustatten erfordert die Verwendung edler Materialien. Hierzu sind die Edelstahl-Gardinenstangen die passenden Accessoires, um Gardinen und Vorhänge stilvoll vor den Fenstern anzubringen.

Gardinenstangen haben im Allgemeinen die Aufgabe, die Gardinen oder Vorhänge stilgerecht aufzuhängen. Neben dieser Funktion sind die Vorhangstangen auch Einrichtungsstücke und sollten auch zum Stil der Wohnungseinrichtung passen. Ausgehend von der Einrichtung, sollte daher ein Modell gewählt werden, welches in Farbe und Form perfekt zum vorhandenen Interieur passt.

Um den Wohnraum und die Fenster mit Gardinen und Vorhängen zu verschönern, ist es von elementarer Relevanz, die passende Gardinenstange für die Fensterdekoration zu verwenden. Daher gibt es diese Gardinenstangen in verschiedenen Farbgebungen und Oberflächen - von hell bis dunkel und vom matten bis glänzendem Finish - damit die Abstimmung zwischen der Raumfarbe, dem Mobiliar und der Einrichtungsstücke gewahrt bleibt.

Farben
Material
Endstückform
Länge
Laufanzahl
Stangendurchmesser
Montageart
Farbkombination

Beliebte Gardinenstangen aus unserem Onlineshop, die auch Ihnen gefallen könnten:

Gibt es bei Gardinenstangen einen Trend - was ist derzeit modern?

Neben der Auswahl der Gardinen, sollte auch die richtige Wahl auf die dazu passende Vorhangstange getroffen werden. Sicherlich für die komplette Wohnraumeinrichtung nur ein Detail, aber das Gesamtbild muss stimmen. Aus diesem Grund ist es für uns als Anbieter ebenso wichtig vor dem Kauf von Gardinenstangen wichtige Informationen zu liefern und grundlegende Dinge darüber mitzuteilen.

Gardinenstangen mit Ringen

Zunächst möchten wir aufzeigen, welche Gardinenstangen derzeit modern sind und somit eine wichtige Rolle für die Dekoration des Wohnraums und ganz speziell der Fensterdekoration einnehmen:

  • Gardinenstange aus echtem Edelstahl. Mit diesen Modellen bieten wir ein zeitloses Design an, welches seit vielen Jahren zu den beliebtesten Ausführungen zählt. Besonders hervorzuheben ist sehr gute Stabilität und die langjährige Verwendung der Edelstahl Gardinenstangen ohne jegliche Veränderung der Oberfläche.
  • Gardinenstangen aus Metall mit der Oberfläche in Edelstahl-Optik. Diese sind von besonderer Eleganz geprägt und zeigen durch die schlichten Formen das komplette Spektrum von Modernität.
  • Gardinenstangen im Landhausstil. Auch diese Ausführungen sind derzeit sehr beliebt. Besonders die formschönen Endstücke bieten hierbei einen schicken Anblick.

Das Sortiment der Vorhangstangen von Interdeco umfasst natürlich noch eine viel größere Auswahl. Geprägt wird unsere vielseitige Auswahl durch ständig erweiterte Ausführungen in neuen aber auch klassischen Formen in den unterschiedlichsten Farben, Dekoren und Verzierungen. Auch Nachhaltigkeit spielt in unserem Konzept eine große Rolle. Daher wird jede einzelne Holz-Gardinenstange aus einer heimischen Holzsorte produziert.

Wie werden Gardinenstangen angebracht?

Vor der Auswahl sollte ebenfalls anhand der vorhandenen räumlichen Situation festgelegt werden, wie die Gardinenstange angebracht werden soll. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Anbringung an der Wand (Standardbefestigung)
  • Anbringung unter der Decke
  • Anbringung in einer Nische, zwischen zwei Wänden

Einzelteile von Gardinenstangen anbringen

Die Befestigung an der Wand über einem Fensterausschnitt (Laibung) ist die am meisten verwendete Montageart bei einer Vorhangstange. Die Träger der Stangen werden hierbei mit Schrauben und Dübeln an der Wand befestigt.

Eine Anbringung unter der Decke ist dann besonders interessant, wenn der Wohnraum deckenhohe Fenster hat und eine Montage an der Wand nicht möglich ist. Bei der Deckenmontage von Gardinenstangen sollte unbedingt vorher darauf geachtet werden, ob die Halterungen für eine Deckenmontage geeignet sind. Diese Information ist in der Artikelinformation des jeweiligen Modells aufgeführt.

Bei einer Nischenmontage sollte eine spezielle Zusammenstellung aus den vorhandenen Einzelteilen aus dem Zubehörsortiment zurückgegriffen werden. Da der Nischenabstand zwischen zwei Wänden in der Regel sehr individuell ist kann hierbei meistens nicht auf die vorhandenen Standardlängen zurückgegriffen werden. Hierbei ist sehr häufig eine spezielle Konfektionierung mit Maßzuschnitt notwendig. Auch diesen Service bieten wir an.

Gardinenstange und Rollladenkasten - Welche Lösungen gibt es für die Anbringung?

Vielfältigkeit bei Gardinenstangen von Interdeco. Rollläden sind zum einen eine praktische Lösung für die Verdunkelung und Hitzeschutz aber zum anderen kann es zur Herausforderung werden, wenn eine schöne und moderne Fensterdekoration innen angebracht werden soll. Gerade bei der Anbringung von Gardinen und Vorhängen wird verstärkt auf den Einsatz von Gardinenstangen gesetzt. Diese Vorhangstangen bieten nun mal ideale Möglichkeiten für die schnelle und unkomplizierte Anbringung von Gardinen. Doch eine normale Befestigung mit Schrauben und Dübeln wie bei einem Mauerwerk ist bei einem darunter liegenden Rollladenkasten nicht möglich.

Hierzu möchten wir einige Lösungsansätze aufführen:

  • Falls das Fenster mit dem Rollladenkasten nicht allzu breit ist und man eine Gardinenstange aussucht, welche mindestens 20 cm länger ist als die Breite des Fensters und diese Vorhangstange für dieses Maß mit zwei Halterungen anzubringen ist, dann sollte hierbei schon die Lösung gefunden sein. Die Träger der Gardinenstangen würden einfach neben dem Rollladenkasten montiert werden, so dass die Schrauben und Dübel doch im Mauerwerk verankert werden können.
  • Eine weitere Möglichkeit, welche zu prüfen wäre, würde folgendermaßen aussehen. Die meisten Rollladenkästen können von unten, also unterhalb des Fenstersturzes mit einer sogenannten Revisionsklappe geöffnet werden. In diesem Fall könnte man prüfen, ob das Durchbohren des Rollladenkastens möglich ist und genug Platz auf aufgerollten Rollladenpanzer bietet, beispielsweise für die Halterungen metrische Schrauben verwendet und diese dann rückseitig mit Unterlegscheibe und Mutter festschraubt. Die im Lieferumfang der Träger enthaltenen Schrauben sind allerding grundsätzlich nur für die Befestigung im Mauerwerk ausgelegt.
  • Es gibt noch eine Möglichkeit: die Verwendung einer Gardinenstange, welche für die Deckenbefestigung geeignet ist. Hierbei interagiert die Vorhangstange gar nicht mit dem Rollladenkasten, sondern einfach an der Decke mit beliebigem Abstand zur Wand montiert. Das Ergebnis ist bei dieser Lösung nahezu perfekt.

Welche Arten bzw. Ausführungen gibt es von Gardinenstangen?

Zum einen gibt es die Rundrohr-Gardinenstangen. Hier werden die Vorhänge mit Ringen an den Stangen angebracht. Diese Ausführung ist die bekannteste Variante für die Anbringung der Gardinen und wird am meisten dafür verwendet um eine Gardine bzw. einen Vorhangstore dekorativ anzubringen.

Dann gibt es sogenannte Innenlauf-Gardinenstangen. In der Kurzform wird diese Vorhangstange auch als Innenlaufstange bezeichnet. Hierbei wird der Gardinenvorhang mit Gleitern in das Innenlaufprofil eingefädelt. Der Vorteil dieser Ausführung ist, dass man den Vorhang hierbei von Endstück zu Endstück ziehen kann, ohne dass ein Träger das Durchschieben unterbricht.

Weiterhin findet man auch die Kombination von Rundrohr und Innenlauf-Gardinenstange. Bei dieser speziellen Ausführung kann man mehrere Gardinenvarianten anbringen und ist ideal dafür geeignet, aufwendige Gardinendekorationen anzubringen. An der vorderen Rundrohrstange wird häufig die Übergardine angebracht, während sich hinten im Innenlaufprofil der Gardinenstore befindet. Die perfekte Gardinendekoration für Ihren Wohnraum.

Welcher Durchmesser wird bei Gardinenstangen empfohlen?

Doppelläufige Gardinenstangen von Interdeco. Der Stangendurchmesser einer Gardinenstange ist unter anderem eine auffallende optische Komponente. Durch die unterschiedlichen Architekturen der Wohnräume finden bei großen Raumhöhen mit breiten Fenstern große Stangendurchmesser einen deutlichen Zuspruch. Im Gegensatz dazu, sind für kleine schmale Fenster und geringeren Raumhöhen Vorhangstangen mit kleinem Stangendurchmesser die bessere Wahl.

Doch der Durchmesser der Gardinenstangen hat auch eine zentrale Funktion. Dieser ist maßgeblich für die Stabilität verantwortlich. Besonders bei größeren Stangenlängen erlangt die Stabilität eine elementare Wichtigkeit. Große Fensterbreiten gepaart mit schweren Gardinen erfordern stabile Gardinenstangen.

Kleiner Tipp: Umso größer der Stangendurchmesser, desto besser ist die Stabilität. Bei Verwendung von starren Materialien, wie zum Beispiel eine Gardinenstange aus Edelstahl, ist die Stabilität sogar noch größer. Im Gegensatz dazu ist beim Einsatz von schmalen Durchmessern der Vorhangstangen die Stabilität nicht so groß. Das ist in diesem Fall auch nicht erforderlich, da die empfohlene Verwendung nur für schmale Fensterbreiten ausgelegt ist. Die zu überbrückende Länge ist bei schmalen Fenstern nicht so groß und die verwendeten Gardinen nicht so breit, was sich auf eine deutlich geringere Last auswirkt.

Weiterhin sollte noch berücksichtigt werden, welche Art von Gardinen an der Gardinenstange befestigt werden soll. Wenn es sich um sogenannte Ösenschals bzw. Ösenvorhänge handelt, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die verarbeiteten Ösen an diesem Vorhang einen größeren Innendurchmesser haben als der Stangendurchmesser. Wäre das nicht der Fall, dass könnte man die Ösen nicht auf die Gardinenstange schieben. In der Regel haben bei fertig konfektionierten Ösenschals die Ösen einen Durchmesser von ca. 35-40 mm. Das sollte für die meisten erhältlichen handelsüblichen Gardinenstangen ausreichend sein.

Was kosten Gardinenstangen?

Der Preis einer Gardinenstange kann sehr unterschiedlich sein. Hierbei gibt es wesentliche Preisunterschiede bei der Auswahl der zur Herstellung verwendeten Materialien. Weiterhin gibt es keine Meterpreise wie bei Längenwaren, da jedes Set das dazu passende Zubehör wie Halterungen und Trägern etc. beinhaltet. Als weiteren Punkt werden viele Modelle sowohl als einläufige oder als doppelläufige Ausführung angeboten, welche ebenfalls unterschiedliche Preise haben.

Aber, wenn man sehr günstige Gardinenstangen finden möchte, dann sollte man auf Ausführungen aus Holz oder einer Kombination aus Metall und Kunststoff zurückgreifen. Diese Vorhangstangen bekommt man für günstiges Geld. Verwendet werden diese Modelle sehr oft in Studentenwohnungen oder auch in Mietwohnungen, in welche nicht sehr lange oder dauerhaft gewohnt wird.

Im mittleren Preissegment findet man Gardinenstangen aus Metall, welche in einer Edelstahl-Optik oder mit einer lackierten Oberfläche erhältlich sind. Diese Vorhangstangen sind von einer guten bis zu einer sehr guten Qualität und bieten die notwendige Individualität für die Anbringung von einer einfachen bis zu einer aufwendigen Gardinendekoration. Diese Ausführungen sind besonders interessant für Wohnungs- oder Hauseigentümer, da diese Investition auf eine längere Zeit ausgelegt ist.

Natürlich gibt es auch Vorhangstangen im oberen Preissegment. Hierbei wird häufig auf das Material Edelstahl zurückgegriffen. Die Gardinenstangen aus Edelstahl sind zeitlos modern, äußerst stabil und bekommen auch nach vielen Jahren keine Oberflächenverfärbungen. Der Preisunterschied ist mit der Verwendung von hochwertigem und genormtem Edelstahl bei der Herstellung der Komponenten zu erklären. Diese eleganteste Form der Fensterdekoration ist jeden Euro wert und sorgt für eine langfristige Verschönerung der Gardinendekoration.

Wie werden Gardinen an einer Gardinenstange richtig befestigt?

Um das Fenster richtig mit den ausgewählten Gardinen und dazu passenden Gardinenstangen zu schmücken, sollte man einige Dinge beachten. Die richtigen Tipps dazu erhalten Sie nachfolgend.

Vor dem Kauf der Fensterdekoration sollte sorgfältig überlegt werden, an welcher Position die Gardinen oder Vorhänge später aufgehängt werden sollen. Während die Vorhangstangen in der Regel an der Wand montiert werden, erfolgt die Montage von Gardinenschienen normalerweise unter der Decke.

Hierbei sollte man den richtigen Wandabstand der Gardinen nicht unterschätzen. Hierbei kann man folgende Faustregel zur Hilfe nehmen: Normale Gardinen sollten ungefähr eine Faustbreite von der Wand entfernt sein. Diese Faustregel kann für sämtliche Gardinen ohne Faltenwurf angewendet werden. Bei Vorhängen und Gardinen mit Faltenwurf sollte man einen Wandabstand von mindestens 10 cm einplanen. Selbstverständlich haben wir in unserem Sortiment passende Gardinenstangen mit Trägern, die einen kürzeren oder bei Bedarf auch längeren Wandabstand haben.
 
Der benötigte Abstand der Gardine zur Wand hat nicht nur etwas mit der Faltenbildung zu tun, sondern dient auch zur besseren Luftzirkulation. Gerade im Winter und in den Übergangsmonaten, in welchen die Außen- und Innentemperatur deutlich unterschiedlich ist, kann sich bei zu geringem Abstand der Gardinen zum Fenster und der Wand Kondenswasser bilden, was im ungünstigsten Fall zur Schimmelbildung führen kann. Um das zu vermeiden, empfehlen wir, unser großes Sortiment der Gardinenstangen zu nutzen und das passende Produkt zur praktischen und dekorativen Anbringung der Gardinen und Vorhänge zu verwenden.

Für die eigentliche Befestigung der Gardine an einer Gardinenstange befindet sich am Kopf ein angenähtes Gardinenband, welches auch unter der Bezeichnung Kräuselband geführt wird. Diese Gardinenbänder gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, in der Funktion erfüllen diese aber alle den gleichen Zweck. An diesem Gardinenband befinden sich kleine Bänder, welche man zusammenziehen kann. Dadurch entstehen kleine Schlaufen, welche in die Faltenlegehaken der Ringe eingesetzt werden. Wenn das geschehen ist, dann ist die Gardine mit der Gardinenstange verbunden und kann vollständig genutzt werden.

Ausziehbare Gardinenstangen - die universelle Lösung für viele Fensterbreiten

Interdeco - Gardinenstangen Kann man eine Gardinenstange für verschiedene Fenstergrößen verwenden? Ja, mit einer ausziehbaren Gardinenstange kann man mit Hilfe einer Teleskopstange die Länge entsprechend des Bedarfes innerhalb des Tolerenzbereiches anpassen. Diese ausziehbaren Sets erhalten Sie direkt in großer Auswahl im Interdeco-Shop. Sollten Fragen in diesem Beitrag nicht beantwortet sein, können Sie sich gerne an uns wenden, damit wir Sie beraten können.