Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die richtige Montage der Gardinenstange

Wie werden Gardinenstangen montiert und richtig angebracht?

Gardinenstangen werden normalerweise ca. 8 bis 12 cm über dem Fenster bzw. der Fensterlaibung angebracht. Hier erfahren Sie hilfreiche Tipps und Tricks zur Anbringung bzw. Montage der Vorhangstange. In einzelnen Schritten wird Ihnen verständlich erklärt, wie die einzelnen Teile angebracht.

Bitte beachten Sie, dass es Abweichungen der Montagekomponenten der einzelnen Trägertypen geben kann. Hierbei gibt es bei den Gardinenstangen entsprechende Träger, welche mit einer Ein- und Dreilochbefestigungen versehen sein können.

Montageanleitung von Gardinenstangen für die Wandmontage

  1. Nach dem Auspacken der Vorhangstange prüfen Sie bitte, ob die Länge der Stange zur Fensteröffnung passt. Empfehlenswert sind je nach räumlicher Situation jeweils ein seitlicher Überstand von ca. 20 cm. Dieser Überstand kann aber auch größer ausgewählt werden und ist u. a. abhängig von der Gardinendekoration. Sollte die Stange etwas zu lang sein, kann diese mit einer normalen Eisensäge auf das gewünschte Maß gekürzt werden.
     
  2. Nun markieren Sie mit einem Bleistift die Mitte des Fensters sowie die Mitte der Gardinenstange. Anschließend brauchen Sie nur die Markierungen übereinanderzulegen, um die Enden der Stangen mit dem Bleistift anzuzeichnen.
     
  3. Jetzt legen Sie den/die Befestigungspunkt(e) für den ersten Träger fest. Beachten Sie dabei, dass die Träger immer etwas von den Stangenenden eingerückt werden. Zeichnen Sie einfach die Bohrlöcher mit einem Bleistift an. Zeichnen Sie in diesem Zusammenhang gleich die Bohrlöcher der restlichen Träger an und achten Sie darauf, dass diese in "Waage" liegen.
     
  4. Nun können mit einem geeigneten Bohrer das Loch oder in die Wand gebohrt werden und nach dem Säubern des Loches, der Dübel eingesetzt werden.
     
  5. Schrauben Sie nun die Basisplatte mit den beiliegenden Befestigungsschrauben an.
     
  6. Nun wird die Abdeckrosette über das Basisteil geschoben, so dass durch die Öffnung nur noch der Befestigungszapfen zu sehen ist.
     
  7. Anschließend können alle Träger des Lieferumfangs festgeschraubt werden.
     
  8. Nachdem die Ringe auf die Gardinenstange geschoben wurden, kann die Stange an den Trägern befestigt werden. Nun werden die Endstücke auf die Enden der Stange bzw. des Rohres gesteckt und je nach Modell noch mittels Madenschraube festgezogen. Bei manchen Vorhangstangen werden die Endstücke nur aufgesteckt.
Gardinenstangen montieren.
Kontaktadresse
Interdeco GmbH
Udersche Str. 33
37318 Thalwenden
Deutschland
 
Fon +49 3606 5062500
Fax +49 3606 5062504
Email info@interdeco.de

Bequeme Zahlungsarten
Paypal-Zahlung
Sofortüberweisung
Kreditkartenzahlung mit VISA und Mastercard
Paymorrow - Rechnungskauf
Sicherheitshinweise
Ihre Daten werden während der Eingabe Ihrer persönlichen Daten im Bestellprozess mit einer 128-Bit SSL-Verschlüsselung für andere uneinsehbar übertragen.

 

Wichtige Auskünfte zum Datenschutz finden Sie hier:

© Copyright Interdeco GmbH

Kontakt | Ratgeber | FAQ | Artikelübersicht | Kategorieübersicht
* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
nach oben