» Raumwochen bei Interdeco «
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Musterfarben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige, Braun
  • Musterfarben: Beige, Braun
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Musterfarben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Braun, Beige
  • Musterfarben: Braun, Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Musterfarben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Braun, Beige
  • Musterfarben: Braun, Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige
  • Transparenzgruppe: transparent
  • Farben: Beige

Farbvielfalt der beigen Rollostoffe für die Rollo-Konfiguration

Beige Rollos - warme Farben für die Fenster. Besonders für kleine Räumlichkeiten bieten sich beige-farbige Rollos an, sie wirken weniger dominant und sorgen für Lichtdurchlässigkeit, Leichtigkeit und Transparenz. Durch die neutrale Farbgebung vertragen sie sich gut mit warmen Brauntönen, machen sich aber auch mit hellen Naturtönen oder sogar mit den Modefarben Senf, Curry und Pflaume außerordentlich gut.

Beige passt zu vielen anderen Farben in der Wohnung

Beige ist ein warmer, heller Braunton und als solcher sehr universell einsetzbar. Einerseits klassisch-dezent, andererseits weicher und doch eleganter als reines Weiß kommt der bräunliche Ton als Wand- und Fußbodenfarbe für Tapeten, Farben, Laminat und Parkett gleichermaßen gut zur Geltung. Beige gilt als neutral und verträgt sich deshalb ebenso gut mit kräftigen Farben als Blickfang wie es mit zarten, puderigen Tönen gemischt werden kann und auch Ton-in-Ton höchst elegant wirkt. So machen sich beige-farbige Rollos in nahezu jedem Raum außerordentlich gut.

Soll ein helles Rollo als Sicht- oder Sonnenschutz verwendet werden, ist darauf zu achten, dass der verwendete Stoff entsprechend aufbereitet ist. Auch helle Materialien können als Sichtschutz fungieren, wenn sie dicht gewebt sind und licht- und sonnenabweisend ausgeführt sind. Dann lassen auch helle Farben kaum Sonne und Tageslicht durch und sind als Sichtschutz zur Verdunklung gut geeignet.