Lamellenvorhänge – Vertikalanlagen der individuelle Sicht- und Sonnenschutz

Bei großen Fenstern und langen Fensterfronten, welche beispielsweise in vielen Bürogebäuden oder Arztpraxen anzutreffen sind, ist es oft schwierig einen passenden Sonnenschutz oder Sichtschutz zu finden. Für diese Anwendungsbereiche empfiehlt sich die Montage von Lamellenvorhängen, welche auch unter der Bezeichnung Vertikalanlagen bekannt sind.

Lamellenanlagen und Vertikalanlagen für den Sonnenschutz

Diese sind mit einer soliden Technik ausgestattet, welche in der Oberschiene die meistens aus Aluminium besteht, untergebracht ist. Diese Anlage wird über eine Bedienkette und über einen Schnurzug komfortabel bedient. Weiterhin bestehen Sie aus den Lamellen, welche in vertikaler Richtung angeordnet sind und über die Bedienkette stufenlos gewendet werden können. Am unteren Ende der Stofflamellen sind Schlaufen angebracht, in welche die Beschwerungsplatten eingeführt werden. Diese Platten sind meistens aus Kunststoff und dienen dazu, die Lamellen in einem geraden Zustand zu halten. Verbunden sind diese Beschwerungsplatten über entsprechende Lamellenketten.

Die Behänge der Lamellenvorhänge sind aus textilen Materialien wie zum Beispiel Polyester hergestellt und sind in verschiedenen Transparenzgruppen erhältlich. Die Stoffauswahl für die Lamellen ist natürlich wie gewohnt sehr vielfältig. Es stehen auch zwei verschiedene Lamellenbreiten zur Verfügung, 89 mm und 127 mm. Es gibt natürlich noch andere Breiten, diese sind aber eher selten.

Gibt es auch alubedampfte Stofflamellen?

Gerade für den Sonnenschutz ist es äußerst wichtig, dass auch Stoffe im Angebot sind, welche mit einer alubedampften Beschichtung versehen sind. Dies ist auch hier der Fall. Weiterhin sind auch Stoffe erhältlich, welche u. a. schwer entflammbar sind. Auf diese Eigenschaft und Anforderung wird beim innen liegenden Sonnenschutz gerade in öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen großen Wert gelegt.

Werden Lamellenanlagen grundsätzlich auf Maß gefertigt oder sind auch fertige Vertikalanlagen erhältlich?

Wie bei den meisten Sonnenschutz-Produkten gibt es auch maßgefertigte Lamellenvorhänge sowie komplett konfektionierte Vertikalanlagen. Bei den fertigen Lamellenanlagen stehen verschiedene Standardgrößen zur Verfügung. Die Lamellen lassen sich individuell kürzen und können so in vielen Räumen, sogar im privaten Wohnbereich eingesetzt werden. Sollte auch die Breite der Lamellenschiene angepasst werden, so ist es bei unseren SB-Lamellenanlagen möglich, die Oberschiene selber auf das gewünschte Maß zu kürzen.

Falls Sie Fragen haben, das Sonnenschutz-Team von Interdeco steht Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.




Tags: , , , , , ,
Einen Kommentar schreiben