Passende Schiebesysteme für Schiebevorhänge

Man sieht sie immer öfters und sie bestimmen inzwischen den Trend der Fensterdekoration. Die Rede ist von den modernen Schiebevorhängen. Aber wer weiß schon, was man alles benötigt, um diese fachmännisch anzubringen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Tipps hierzu geben.

Schiebesysteme für SchiebevorhängeFür die Anbringung der Schiebevorhänge benötigt man Gardinenschienen. Diese gibt es in unterschiedlichen Materialien und Farben. Hierbei unterscheidet man grundsätzlich die Schienen aus Aluminium und aus Kunststoff. Letzte Ausführung kann als Hohlkammerschiene aber auch als Kunststoffschiene mit Holzkern angeboten werden. In der Regel werden hierbei Gardinenröllchen für die Paneelwagen verwendet.

Wenn man allerdings für den hochwertigen Bereich entscheidet, dann kommen die Aluminiumschienen zum Einsatz. Diese sind im Gegensatz zu den aus Kunststoff gefertigten Gardinenschienen stabiler und halten auch erheblich länger.

Was ist besser: einläufig oder mehrläufig?

Wenn wir davon ausgehen, dass Sie an einem schmalen Fenster eine Seitendekoration mit zwei Schiebegardinen anbringen möchten, dann ist es vollkommen ausreichend, wenn die Schiene nur einen Innenlauf besitzt. Ist das Fenster breiter und Sie möchten über die komplette Fensterfront beispielsweise im Farbwechsel Schiebevorhänge anbringen, dann sollte man in jedem Fall eine mehrläufige Aluschiene verwenden. Hierbei muss man berücksichtigen, wie viele einzelne Schals man anbringen möchte und wie man den Versatz gestaltet. Je größer die Anzahl der Läufe ist, desto platzsparender lassen sich die Flächenschals zusammenschieben.

Im günstigsten Fall sollte die Gardinenschiene direkt unter der Decke angebracht werden ohne dass ein Zwischenraum entsteht. Sollte eine Deckenmontage nicht möglich sein, kann alternativ auch eine Wandmontage mittels speziellen Halterungen erfolgen.




Tags: , , , , , , ,

Eine Reaktion zu “Passende Schiebesysteme für Schiebevorhänge”

  1. Simon

    Hab selbst Schiebevorhänge in meinem Wohnzimmer und Schlafzimmer. Aber ehrlich gesagt finde ich wirken solche Vorhänge besser in einem großen Raum (Wohnzimmer). In kleineren Räumen wirken die Schiebevorhänge nicht so gut.

Einen Kommentar schreiben