Befestigung der Schiebegardinen mittels Paneelwagen

Im letzten Beitrag sind wir darauf eingegangen, dass es für Schiebegardinen ganz unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten gibt. Wenn Sie sich für Schiebeschals entschieden haben, die in Form und Farbe gut zum Raum passen, dann ist die Frage, wie man diese Schiebegardinen nun befestigen kann.

Schiebegardinen

Die Schiebegardinen, die auch als Flächenvorhänge bezeichnet werden, können zum einen direkt vorm Fenster (als Gardine), zum anderen aber auch in der Mitte des Raumes (als Raumteiler) montiert werden. Doch ganz gleich, wo sie die Flächenvorhänge anbringen möchten – es gibt hauptsächlich drei Varianten der Befestigung.

Varianten moderner Gardinensysteme

Zunächst gibt es die ganz klassische Variante, bei der zuerst ein komplettes Schiebesystem an der Zimmerdecke montiert wird. Diese Deckenschienen können einen oder mehrere Läufe haben. Bei mehreren Läufen können die einzelnen Schiebeschals auch überlappend angeordnet werden. Sobald die Deckenschienen montiert sind, können die Flächenvorhänge über Haken darin eingehängt werden. Eine weitere, eher seltene Variante ist die Einzelaufhängung eines einzelnen Schiebevorhangs an einem Haken oder Nagel.

Die dritte, sehr komfortable Variante ist die Befestigung mittels Paneelwagen. Auch hier müssen zunächst die Deckenschienen montiert werden, aber das Einhängen der Schiebeschals funktioniert viel einfacher. Ein Paneelwagen ist ein mobiler Kunststoffwagen, der am oberen Ende Rollen oder Gleiter hat, die in das Schiebesystem eingehängt werden können. Am Paneelwagen befindet sich ein Klettband, an dem die Schiebeschals befestigt werden können. Dazu ist es natürlich erforderlich, dass auch die Schiebeschals am oberen Ende einen Klettbandstreifen haben. Sie erkennen dies daran, dass diese Schiebeschals als „Paneelwaren“ bezeichnet werden bzw. dass der Händler darauf hinweist, dass bei den Flächenvorhängen ein Paneelwagen dabei ist. Wenn Sie einen Paneelwagen und die passenden Gardinenschals haben, dann müssen Sie nur noch die Klettbänder zusammenfügen und schon kann alles zusammen in die Gardinenschiene eingehängt werden.

Hier finden Sie ein Beispiele für Schiebegardinen mit Paneelwagen.




Tags: , , ,
Einen Kommentar schreiben